FENSTERLÄDEN

TECHNOLOGIE

Unsere professionellen automatische Maschinen werden zum Ablängen der Profile und stanzen der Löcher eingesetzt. Die Anlagen werden über einen spezielle Software gesteuert, um die Bestellungen schnellstmöglich abwickeln zu können. Wir benutzen die MIG-Technologie, um verschweißte Rahmen in bester Qualität zu erzeugen. Für einen optimalen Service steht unseren Kunden eine motiviertes und geschultes Team zur Verfügung. Durch den Verwendung von Alunova Eckverbindern, können alternativ gesteckte Rahmen angeboten werden, die eine perfekte Gehrungsverbindung gewährleisten.

FARBEN

Die Farben setzen sehr hohe Standards und erfüllen alle Normen hinsihtlich Umwelt und Qualität. Alunova arbeitet mit den führenden Herstellern von Farben. Die Farbpalette sieht 59 Standard Farben vor. Ergänzend ist es möglich weitere Optionen wie z.B. besondere Oberfächen oder Sonderfarben zu wählen.

MATERIAL

Die von Alunova einsetzten Materialien werden strengen Tests unterzogen, um eine dauerhafte Qualität zu garantieren. Verwendet wird die Aluminiumlegierung EN AW-6060 der Qualität T5 oder T6. Zubehöre und die Dichtungen bestehen aus höchst witterungsbeständigen Materialien, um eine lange Dauerhaftigkeit zu garantieren. Alunova Eckverbinder werden aus Aluminium Druckguß gefertigt, um Brüche oder strukturelle Schäden zu vermeiden.

SYSTEMPRODUKTE

Alunova Fensterläden erfüllen höchste Ansprüche des Marktes. Sie sind durch klassische und moderne Linien gekennzeichnet. Besonders im historischen Kontext erfüllen sie vielseitige Anforderungen. Alle Produkte sind mit „L“ oder „Z“ Rahmen erhältlich. Die Systeme PRS und SRC_TT bieten den Vorteil, dass sich noch während des Produktionszeitraums weiter typisiert werden können.
Download Katalog